Aktuelle Bodenrichtwerte abfragen

Alle zwei Jahre wird der sogenannte Bodenrichtwert vom Gutachterausschuss ermittelt. Dieser Wert zeigt straßengenau, wie sich die Grundstückspreise innerhalb der einzelnen Münchner Stadtteile entwickelt haben. Es ist ein amtlicher Durchschnittswert, der dabei hilft, den Wert einer Immobilie zu ermitteln. Als Basis dienen unter anderem die regionalen Kaufpreise aus den getätigten Transaktionen innerhalb von zwei Jahren.

 

Wir beantworten Ihnen alle Fragen zum Thema Bodenrichtwert gerne persönlich.
Natürlich komplett unverbindlich & kostenlos.

Melih Yücel

Melih Yücel

Leitung Büro München

Tel. +49 89 219 64 641
m.yuecel@akurat.net

Bodenrichtwert kostenlos abfragen.

Wir benötigen hierfür folgende Informationen: 

Wie und wie oft wird der Bodenrichtwert ermittelt?

Die Bodenrichtwerte werden von den jeweiligen Gemeinden festgelegt. Diese werden von den Gutachterausschüssen anhand von tatsächlichen Verkäufen ermittelt.

Der Zeitraum kann sich von Gemeinde zu Gemeinde unterscheiden – spätestens aber zum Ende jedes zweiten Kalenderjahres. Auf Basis des §196 BauGB ist aber jede Gemeinde dazu verpflichtet einen Bodenrichtwert zu ermitteln.

Was sind Bodenrichtwertkarten?

Auf Basis der Kaufpreissammlung können sogenannte Bodenrichtwertkarten beziehungsweise -tabellen erstellt werden. Diese gehen aus den Kopien sämtlicher notariell beurkundeter Kaufverträge eines bestimmten Gebietes hervor. Auf Basis dieser Werte können entsprechende Zonen eingeteilt werden, in denen unterschiedliche Bodenrichtwerte zugrunde liegen. Diese Zonen können von Straßen oder Stadtteilen bis hin zu ganzen Ortschaften reichen.

Wichtig hierbei ist, ob ein Grundstück bebaut oder nicht bebaut ist, wird nicht berücksichtigt. Es wird immer davon ausgegangen, dass es unbebaut ist.
In der Betrachtung des Bodenrichtwerts werden aber sehr wohl der Grad der Erschließung, die Bebaubarkeit, die Lage und weitere Faktoren berücksichtigt.

Sie möchten wissen, was Ihre Immobilien derzeit wert ist?

Der Bodenrichtwert ist der durchschnittliche Wert eines Quadratmeters unbebauten Bodens in einer bestimmten Lage. Er wird als ein wesentlicher Faktor zur Wertermittlung von Immobilien herangezogen. Es sind jedoch noch weitere Faktoren für die Immobilienbewertung notwendig. Wir ermitteln für Sie gerne professionell den Wert Ihrer Immobilie.

Bewertungsanfrage stellen

Gerne können Sie auch eine Onlinebewertung zur ersten Orientierung über den Wert Ihrer Immobilie erhalten! Nutzen Sie hierfür unsere kostenlose Onlinewertermittlung. In nur wenigen Minuten erhalten Sie das Ergebnis per E-Mail zugesendet. Hier geht’s zur Online-Immobilienbewertung in 3 Minuten – direkt per Email!:

Immobilienbewertung online abfragen

Sprechen Sie uns persönlich an!

Datenschutz

Wir verkaufen Ihre Immobilie professionell!

  • Über 29 Jahre Erfahrung
  • Über 12.000 vermittelte Immobilien
  • Wir sind stets zukunftsorientiert
Das Team von Akurat Immobilien - Ihr Immobilienmakler in München und 5-Seen-Land